Immobilie Linienstraße

Linie72

Berlin Mitte

Showroom besuchen

Urbaner Luxus von zeitgenössischer Finesse

Im Zentrum der Stadt entsteht ein außergewöhnlicher Bau wie maßgeschneidert auf Berlins einzigartige Mitte

In den Straßen rund um die Linienstraße wird sichtbar, wofür die Stadt weltberühmt geworden ist: Die Harmonie starker Kontraste.
Unweit der Sehenswürdigkeiten der Stadt entsteht ein fein aufeinander abgestimmtes Gesamtbild aus Bauwerk, Umgebung und Interieur, das leichtfüßig den Bogen der Architektur der 20er Jahre in das Berlin der Gegenwart spannt.

Reizvolle Komponenten wie raumhohe Türen und handgebeiztes Eichenparkett verleihen dem minimalistischen Interieur einen unverkennbaren, aparten Charakter.
Eine feine Selektion langlebiger Materialien wie brünierter Stahl, schimmerndes Messing und hochwertiger Naturstein zeichnet die individuellen Ausstattungen in den großzügigen Räumlichkeiten aus.

In allen sieben Einheiten, darunter eine Duplexwohnung und ein luxuriöses Penthouse, dominiert eine zeitlos elegante und verständliche Innenarchitektur, die sich durch gekonnt gefertigte Manufaktur und Handwerkskunst auszeichnet – ein Standard in allen RALF SCHMITZ Immobilien.

Architektonische Details machen aus der urbanen Immobilie einen reizvollen Ort inmitten der Metropole: Auf dem luftigen Balkon und der Dachterrasse des Penthouse, hoch über den Dächern der Stadt, lassen sich alle Nuancen des Himmels über Berlin in zurückgezogener Idylle und zugleich urbaner Atmosphäre genießen.

Linie72 in Berlin

ADRESSE Linienstraße 72
ARCHITEKTEN Sebastian Treese Architekten
BAUBEGINN 2018
ANZAHL DER WOHNUNGEN 7
WOHNFLÄCHEN 93 qm bis 212 qm
AUSSTATTUNG Böden in Eichenparkett, Naturstein in den Bädern, Terrassen, Aufzug
BESONDERHEITEN Raumhohe Türen